Donnerstag, 22. Mai 2014

... L'Oréal Paris: Volume Million Lashes Extra Black


Ich mache wieder bei Paddys Aktion von Innen & Außen mit und stelle daher meine momentan liebste Wimperntusche vor: Die Volume Million Lashes in Extra Black von L'Oréal Paris.

Jeder kennt die Problematik: man will volle, dichte, lange und geschwungene Wimpern, nur haben das in der Regel nur die wenigsten. Als Jugendliche war ich davon überzeugt, dass ich keine Wimperntusche brauche, denn meine Wimpern waren dicht und geschwungen. Das sind sie zwar heute grundsätzlich auch noch, allerdings bin ich nun weiser und weiss, dass bei Wimpern mehr einfach mehr ist. Heute finde ich meine Wimpern am schönsten, wenn sie dicht und geschwungen, am besten auch verlängert sind, aber immernoch natürlich aussehen. Den verklebten Spiderlook, der bei vielen (Teenies) so in ist, finde ich absolut scheusslich.

Nach langen Jahren, in denen ich die Hypnôse von Lancôme benutzte, musste ich aus Kostengründen auf eine günstigere Variante umsteigen und bin bei der VML gelandet. Sie hat eine Gummibürste, was ich normalerweise nicht so mag, aber hier komme ich damit wirklich super klar.

Die Farbe ist ein tiefes Schwarz, sie verdickt meine Wimpern im vernünftigen Rahmen und verlängert sie auch. Sie verschmiert nicht unter den Augen, man braucht also keine Pandaaugen befürchten. Leider hinterlässt sie ab und zu schwarze kleine Flecken auf meinem Lid. Für die Fotos habe ich sie entfernt, und wenn ich Lidstrich trage, ist es eh kein Problem, aber wenn nicht, muss ich nachkorrigieren. Aus diesem Grund ist die Mascara auch nicht mein Heiliger Gral. Aber zumindest ist sie die beste im günstigen Preissegment, die ich gefunden habe. Habe sie auch bereits nachgekauft.



Und hier nun die ungeschminkte Wahrheit (heisst, kein Concealer, kein Lidschatten, absolut nüt, naggisch):


Und nun mit Mascara (nur die oberen Wimpern einmal getuscht):


Ja, Augenbrauen sollte ich auch mal wieder zupfen. Dafür sind meine Augenschatten gar nicht so schlimm im Moment. Das kommt davon, wenn man Ferien hat...

Was ist Eure liebste Mascara?




Kommentare:

  1. Sehr schöner Effekt
    Ich mag die Lancome Hypnose Drama sehr. Wenn sie leer ist werde ich aber eine von Maybelline testen da ich von dieser Marke noch nie eine Mascara hatte.

    AntwortenLöschen
  2. The naked truth looks pretty good, don't worry :-) I like how natural the mascara looks.

    AntwortenLöschen
  3. In reality, it looks a bit more intense than on the pictures. Thanks for the compliment! :)

    AntwortenLöschen
  4. Mit den Maybelline Mascaras bin ich leider noch nie klar gekommen. Sie haben bei mir immer verklumpt und/oder verschmiert. Sag doch Bescheid, wenn du getestet hast!

    AntwortenLöschen